Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Herzlich Willkommen beim Generalkonsulat Osaka-Kobe!

Das Generalkonsulat Osaka-Kobe ist die deutsche Auslandsvertretung für Westjapan. Zum Amtsbezirk gehören alle Präfekturen im Westen des Landes bis einschließlich Aichi, Gifu und Toyama.

Unternehmerinnen und Unternehmer aus Rheinland-Pfalz besuchen die Region Kansai / ラインラント・プファルツ州経済視察団の関西訪問

(von links) die 71. Deutsche Weinkönigin, Frau Angelika Vogt, Herr Dr. Volker Wissing, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau sowie stellvertretender Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz, Generalkonsul Dr. Werner Köhler (17.02.2020)

Das Generalkonsulat Osaka-Kobe liegt in der 35. Etage des Umeda Sky Building
Das Generalkonsulat Osaka-Kobe liegt in der 35. Etage des Umeda Sky Building© TASS

Adressen & Öffnungszeiten

Bezeichnung

Adresse und Öffnungszeiten des Generalkonsulats Osaka-Kobe

Leiterin / Leiter

Dr. Werner Köhler

PLZ

531-6035

Telefon

+81-(0)6-6440-5070

Fax

+81-(0)6-6440-5080 / +49 (0)30 1817 67189

Mehr dazu in unseren Datenschutzerklärungen

Postadresse

Umeda Sky Building, Tower East, 35th F.
1-1-88-3501, Oyodonaka, Kita-ku, Osaka

Straßenanschrift

1-1-88-3501, Oyodonaka, Kita-ku,

Gebäude

Umeda Sky Building, Tower East, 35th F.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Feiertage


Bitte beachten Sie, dass keine telefonischen Auskünfte im Rechts- und Konsularbereich gegeben werden. Nutzen Sie die Informationen der Webseite und kontaktieren Sie uns bei Fragen durch das untenstehende Kontaktformular.

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Der Amtsbezirk des Generalkonsulats umfaßt das Gebiet von 29 der 47 Präfekturen Japans: Aichi, Gifu, Mie, Fukui, Toyama, Ishikawa, Shiga, Osaka, Kyoto, Nara, Wakayama, Hyogo, Tottori, Okayama, Shimane, Hiroshima, Yamaguchi, Kagawa, Tokushima, Kochi, Ehime, Fukuoka, Saga, Nagasaki, Kumamoto, Oita, Miyazaki, Kagoshima, Okinawa.

Kontakt zum Generalkonsulat Osaka-Kobe

Sicherheitshinweis vom GK Osaka-Kobe

 -
 -© www.freepik.com

Folgende Gegenstände dürfen nicht mit in das Generalkonsulat genommen werden: größere Gepäckstücke (Koffer, Reisetaschen), Waffen (Messer, Schusswaffen etc.) sowie elektronische Geräte (Smartphones, Tablets etc.).
Falls Sie oben genannte  verbotene Gegenstände mit sich führen sollten, bitten wir Sie,  diese in die dafür vorgesehenen Schließfächer zu schließen,  welche sich im gleichen Stockwerk befinden (kostenpflichtig).

Wir bitten um Ihr Verständnis.

nach oben