Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Lebenslauf des Botschafters

Botschafter Clemens von Götze

Botschafter Clemens von Götze, Leiter der Politischen Abteilung 3 Abteilung für Afrika, Asien/Pazifik und Lateinamerika sowie dem Nahen und Mittleren Osten im Auswärtigen Amt, aufgenommen am 02.08.2013 am Flughafen in Kairo in Ägypten. Foto: Michael Kappeler/dpa, © ©picture alliance / dpa

06.09.2021 - Artikel

Dr. Clemens von Goetze wurde am 29. März 1962 in Berlin geboren. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.



Berufliche Laufbahn
Seit 9/2021
designierter Botschafter in Japan
2018-2021

Botschafter in China

2015-2018
Botschafter in Israel
2012-2015
Leiter der Politischen Abteilung 3, Auswärtiges Amt
2009–2012
Leiter der Auslandsabteilung, Bundespräsidialamt
2006-2009
Ständiger Vertreter im Politischen und Sicherheitspolitischen Komitee der EU und bei der WEU, Ständige Vertretung bei der EU in Brüssel
2003-2005
Stellvertretender Leiter des Leitungsstabes, Auswärtiges Amt
2002-2003

Ständiger Vertreter des Botschafters und Leiter der Politischen Abteilung, Botschaft Ankara

1997-2002
Persönlicher Referent der Bundesminister Dr. Klaus Kinkel und Joschka Fischer, Auswärtiges Amt
1994-1997
Referent im Personalreferat, Auswärtiges Amt
1992-1994
Referent für Politik, Rechts- und Konsularwesen, Botschaft Manila
1991-1992
Referent im Büro Staatssekretäre, Auswärtiges Amt
1990-1991
Ausbildung für den höheren Auswärtigen Dienst


nach oben