Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Reisen minderjähriger Kinder

Das Bild zeigt einen kleinen Jungen auf Reisen mit einem großen Koffer und einer Weltkugel als Ball im Arm.

Reisen Minderjähriger, © colourbox

28.03.2019 - Artikel

Unternimmt ein Kind eine Auslandsreise ohne Begleitung durch die Eltern bzw. mit nur einem Elternteil, ist es empfehlenswert, dem Kind neben dem erforderlichen Ausweisdokument eine formlose Einverständniserklärung sowie eine Kopie der Ausweisdatenseite des/der Personensorgeberechtigten mitzugeben.

Aus der Einverständniserklärung sollte hervorgehen, dass der/die Personensorgeberechtigte/n mit der Auslandsreise einverstanden sind. Dies erleichtert die Arbeit der Grenzpolizei hinsichtlich der Verhinderung einer möglichen Kindesentziehung oder eines unerlaubten Entfernens des Kindes aus dem Einflussbereich des/der Erziehungsberechtigten.

Eine Beglaubigung der Unterschriften ist nicht erforderlich.

Es wird folgender Inhalt der Bescheinigung empfohlen:

nach oben