Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Besuch auf der „Medical Japan“ (25.02.2021)

Besuch auf der „Medical Japan“

Endlich wieder Besuch einer richtigen Fachmesse – voller interessanter Exponate! Ich freue mich, dass ein deutscher Stand dabei war. Deutschland hat in Medizin und Medizintechnik viel zu bieten!, © GK Osaka-Kobe

04.03.2021 - Artikel

Generalkonsul Eberts besuchte den deutschen Stand auf der „Medical Japan“.

Generalkonsul Eberts besuchte den deutschen Stand auf der „Medical Japan“, einer der bedeutendsten Fachmessen für Medizinprodukte. Auf dem deutschen Gemeinschaftsstand, der von der Messegesellschaft Hamburg Messe und Congress GmbH betreut wurde, zeigten fünf deutsche Unternehmen medizintechnische Produkte: ERKA Kallmeyer, Medizintechnik GmbH & Co. KG, HASOMED GmbH, MedServices GmbH, METS INC., Schick GmbH.   


Besuch auf der „Medical Japan“
Endlich wieder Besuch einer richtigen Fachmesse – voller interessanter Exponate! Ich freue mich, dass ein deutscher Stand dabei war. Deutschland hat in Medizin und Medizintechnik viel zu bieten!© GK Osaka-Kobe

Herr Eberts erklärte:

„Ich freue mich sehr, endlich wieder einen deutschen Stand auf einer großen Fachmesse besuchen zu können. Gerade in diesen schwierigen Zeiten der Pandemie ist es wichtig zu zeigen, über welches einzigartige Potential wir in medizinischer Forschung und Medizintechnik verfügen. Deshalb ist jede Präsenz hier nicht nur eine fachspezifische Notwendigkeit, sondern auch ein Zeichen der internationalen Kooperation im Gesundheitswesen. Ich hoffe, dass wir beim nächsten Mal wieder in voller Stärke präsent sind!“

nach oben